Was verursacht Hautirritationen? Und wie kann es verhindert werden?

products from this article

Schwimmen ist eine ausgezeichnete Form der körperlichen Betätigung und ein angenehmer Zeitvertreib für viele Menschen, aber es kann schädlich für Haut und Augen sein. Chlor in Pools reagiert mit den Hautölen auf Ihrem Gesicht und Ihren Augen und erzeugt irritierende Chemikalien, die Rötungen, Trockenheit und Brennen verursachen können.

In diesem Artikel wird erläutert, wie Sie Ihre Haut und Augen beim Schwimmen vor irritierenden Chemikalien schützen können.

Was verursacht Hautreizungen beim Schwimmen?

Was verursacht Hautreizungen beim Schwimmen?

Viele verschiedene Faktoren können Hautirritationen verursachen, aber für die meisten Menschen ist es normalerweise der Kontakt mit Poolchemikalien wie Chlor , der eine ganze Reihe von Problemen für diejenigen verursachen kann, die damit in Kontakt kommen. Beispielsweise ist bekannt, dass Chlor Hautausschläge , Blasenbildung und sogar chemische Verbrennungen verursacht .

Manche Menschen reagieren empfindlicher auf die Auswirkungen von Chlor auf ihre Haut als andere. Es ist nicht ungewöhnlich, dass manche Menschen im Laufe der Zeit eine Empfindlichkeit oder Allergie gegen die Chemikalie entwickeln.

Wie kann man Hautproblemen beim Schwimmen in einem Pool vorbeugen?

Schwimmbäder sind eine großartige Möglichkeit, sich abzukühlen und zu entspannen, aber sie können auch eine Quelle von Hautproblemen sein, wie z. B. Hautallergien, die durch das Wasser (pH-Ungleichgewicht), Chlor oder andere Chemikalien im Pool verursacht werden.

Chlor kann Hautreizungen und Trockenheit sowie juckende Augen, Nase und Rachen verursachen, wenn Sie zu lange in einem gechlorten Pool schwimmen.

Beuge Hautproblemen vor, indem du eine Spülung für Schwimmer, Duschgel und ein Shampoo verwendest

Der beste Weg, um diesen Problemen vorzubeugen, besteht darin, vor dem Schwimmen eine Schwimmspülung zu verwenden, um die in Ihr Haar und Ihre Kopfhaut aufgenommenen Pool-Chemikalien zu neutralisieren. Tränken Sie Ihr Haar mit frischem Wasser, um es zu übersättigen, und tragen Sie eine Badekappe, wenn Sie lange Haare haben.

Sie sollten auch Ihre Haut pflegen, indem Sie eine Schwimmer-Körperlotion verwenden , bevor Sie in den Pool gehen. Dadurch entsteht eine Chlorschicht um Ihre Haut, die die chemische Absorption im Pool neutralisiert und so Reizungen vorbeugt. Duschen Sie nach dem Schwimmen erneut mit einer Schwimmer-Duschlotion und einem Schwimmer-Shampoo, um jegliches Chlor, das sich auf Ihrem Körper befindet, vollständig zu entfernen.

Wie können Sie Ihre Augen beim Schwimmen vor reizenden Chemikalien schützen?

Der beste Weg, sich vor reizenden Poolchemikalien zu schützen, besteht darin, beim Schwimmen die Schwimmbrille aufzusetzen . Dadurch wird das Poolwasser von Ihren Augen ferngehalten.

Tipps zur Auswahl des besten Swimmingpools in Ihrer Nähe

Die Wahl des besten Pools in Ihrer Nähe ist nicht einfach, und Sie müssen mehrere Dinge berücksichtigen, bevor Sie sich entscheiden.

Der beste Pool in Ihrer Nähe ist möglicherweise nicht der teuerste oder am schönsten aussehende, und es ist wichtig, einen Pool zu finden, der Ihren Bedürfnissen entspricht.

Tipps zur Auswahl des besten Swimmingpools in Ihrer Nähe

Der erste Schritt besteht darin, einen Pool mit allen Annehmlichkeiten zu finden, die Sie suchen, einschließlich Wasserrutschen, Sprungbrettern und anderen Aktivitäten. Sie müssen auch sicherstellen, dass es genug Platz für alle in Ihrer Familie hat, oder, wenn Sie mit Freunden gehen, genug Platz für alle, die mit Ihnen schwimmen möchten.

Als nächstes sollten Sie darüber nachdenken, wie zugänglich dieser Pool ist.

  • Ist es in der Nähe von zu Hause?
  • Ist es leicht, dorthin zu gelangen?
  • Gibt es gute Parkmöglichkeiten?
  • Gibt es eine Barrierefreiheit?

Es ist am besten, diese Dinge zu berücksichtigen, bevor Sie ein Schwimmbad für sich und Ihre Familie auswählen.

Zusammenfassung

Das Schwimmen in Schwimmbädern kann Haut- und Augenreizungen verursachen. Der häufigste Auslöser von Hautirritationen ist Chlor. Chlor kann Hautausschläge, Blasenbildung und Verätzungen verursachen.

Auch Schwimmbäder können Hautallergien auslösen. Der beste Weg, um diesen Problemen vorzubeugen, besteht darin, mit einer Spülung oder einem Shampoo für Schwimmer zu duschen , Ihr Haar mit frischem Wasser zu tränken und eine Badekappe zu tragen.

Sie sollten nach dem Schwimmen mit einem Schwimmer-Duschgel duschen, um Chlorablagerungen auf Ihrer Haut vollständig zu entfernen . Das Tragen einer Schutzbrille hält reizende Chemikalien von Ihren Augen fern.

Die Wahl des besten Pools für Ihre Region ist nicht einfach, und Sie müssen eine Reihe von Dingen berücksichtigen, bevor Sie Ihre Entscheidung treffen.

Um den richtigen Pool für Ihre Familie auszuwählen, stellen Sie sicher, dass er über alle Annehmlichkeiten verfügt, die Sie benötigen. Sie sollten auch darüber nachdenken, wie zugänglich dieser Pool ist. Ist es in der Nähe von zu Hause? Ist es leicht, dorthin zu gelangen? Gibt es gute Parkmöglichkeiten? Gibt es eine Barrierefreiheit?

All diese Informationen ermöglichen es Ihnen, eine fundierte Entscheidung zu treffen.

products from this article